Das Clanportal für OnlineGamer

World of Tanks



 



Spiel-Details: World of Tanks
World of Tanks
Genre: Simulation
Erscheinungsdatum: 12.04.2011
Entwickler: Wargaming.net
Publisher: Wargaming.net
USK: ab 12 Jahre
Plattformen: PC
  World of Tanks ist ein Massive-Multiplayer-Online-Spiel, gewidmet den Panzerwagen der Mitte des 20. Jahrhunderts. Du spielst Kette an Kette mit anderen Anhänger der Stahlriesen aus allen Winkeln der Welt um die weltweite Panzerherrschaft kämpfen. Ein fortschrittliches System von Fahrzeugerweiterungen und Erforschung erlaubt es Dir, alle im Spiel enthaltenen Fahrzeuge und Waffen auszuprobieren. Egal ob Du nun Gefallen daran findest, mit einem flinken leichten Panzer deine Gegner zu zermürben, tiefe Breschen in die gegnerische Linien mit einem mittleren Mehrzweck-Panzer zu schlagen, die Macht eines schweren Panzers zu nutzen, um gegnerische Panzer auszumerzen, oder ein erstklassiger mit der ... World of Tanks Icon
Für weitere Details zum Spiel, klicke bitte auf das Icon oder den Button. Dort kannst du das Spiel auf Wunsch in deine Spieleliste aufnehmen.



  cHasem
verfasst am 01.06.2011 10:33:44 Uhr    #1

Hi wer spiel noch World of Tanks und wie findet ihr es .
Wenn ihr lust habt mit uns mal zu Daddeln sagt bescheid und kommt zu uns ins TS.
  DerSchlimme
verfasst am 01.06.2011 21:32:17 Uhr    #2

Ich hab heute angefangen, aber da ich nur die lahmen dosen hab, geht es mir mehr auf die nüsse.
ansonsten gerne!
  Whîtêkñîght
verfasst am 07.06.2011 08:30:52 Uhr    #3
Krisen Kommando Kräfte

Sind ja doch schon einige die das spielen...

World of Tanks Spieler bei CC
  DerSchlimme
verfasst am 08.06.2011 17:46:04 Uhr    #4

Ich komme jetzt sogar zurecht und mache hier und da ein paar Abschüsse.

  [SD]---SP33DY---
verfasst am 07.07.2011 13:14:03 Uhr    #5
Shadowdragons

World of Tanks: Patch 6.5 mit neuen Maps und vielen Panzern - Trailer online

Zitat:
Wargaming.net hat ein kleines Geschenk für alle Spieler von World of Tanks parat. Das MMO wird um zwei neue Maps und mehreren neuen Panzern erweitert. Vor allem die Amerikaner können sich auf neue Stahlkolosse freuen. Ein Trailer zeigt alle Neuerungen des Patches 6.5. (Pit Trautner, 03.07.2011)
  dodger
verfasst am 11.09.2012 13:48:50 Uhr    #6

Hab ich auch mal gespielt - ist ganz nett
  |E4|
verfasst am 26.04.2013 21:42:02 Uhr
- Beitrag 2-mal editiert. Zuletzt am 27.04.2013 00:23 Uhr von |E4|
   #7
Strandstürmer

World of Tanks - Mod Installer für Version 8.5 (Bild ist noch von v8.4)



http://www.clanconcept.de/modules/filebase/get_download.inc.php?file_id=1511&public_key=72f7200c41

Die Zip in euren Spielordner entpacken und dann die "MOD_INSTALLER_8_5.bat" aus dem WoT Root starten.

Lest euch bitte die Installationsanleitung (Taste 1) durch.


Edit: HighResolution ModPack zum Installer hinzugefügt.

Filegröße: 2,2 GB - Entpackt etwa 3 - der Installer erledigt alles Automatisch.
Wer will - kann sich noch den Sichtweite und Lichteffekte Mod dazu installieren.

Natürlich sollte beim Benutzen des Mods auch die Grafikeinstellungen passen


Ihr könnt gerne weiter aufdrehen - ich regel nur an einigen stellen runter wegen Nvidia Surround.

Hier ein paar Screens aus dem Spiel...


  |E4|
verfasst am 27.04.2013 18:51:11 Uhr    #8
Strandstürmer

ich habe noch einen kleinen Fehler entdeckt - sollte der Installer beim ersten Start nicht die 7za.exe laden - startet bitte den Installer einmal neu und stellt dann sicher - das die 7za.exe dann in eurem Spielverzeichnis liegt.
  Whîtêkñîght
verfasst am 30.04.2013 14:55:20 Uhr    #9
Krisen Kommando Kräfte

Was verändert die Mod überhaupt? Also warum sollte man sich die installieren?
  |E4|
verfasst am 30.04.2013 15:48:09 Uhr
- Beitrag 7-mal editiert. Zuletzt am 02.05.2013 15:26 Uhr von |E4|
   #10
Strandstürmer

Hier einige Bilder und Videos aus dem ModPaket (Mods können einzeln geladen werden)
















  Tigger
verfasst am 19.07.2014 09:09:56 Uhr    #11
Strandstürmer

Mal beleben



http://wp11261561.server-he.de/ sehr guter genialer Mod alles in einem übersichtlich


http://www.odemmortis.com/index.php?site=files&file=98

auch ein sehr guter Mod, aber eher was für Tüftler da sehr sehr umfangreich

  tarazor
verfasst am 01.07.2015 08:16:52 Uhr
- Beitrag 2-mal editiert. Zuletzt am 01.07.2015 08:23 Uhr von tarazor
   #12

Was sagt ihr zu der Bannwelle bzw. wer ist/war davon betroffen?

http://www.pcgameshardware.de/World-of-Tanks-PC-234845/News/Bannwelle-erzuernt-die-Gesperrten-1163481/
http://www.gamestar.de/spiele/world-of-tanks/news/world_of_tanks,46019,3087661.html
http://www.computerbase.de/2015-06/wargaming.net-bannwelle-in-world-of-tanks-sorgt-fuer-veraergerte-spieler/
http://www.buffed.de/World-of-Tanks-PC-234845/News/World-of-Tanks-Bannwelle-erfasst-moeglicherweise-viele-unbescholtene-Spieler-1163358/

gibt sicher noch mehr Infos dazu aber die 130 Seiten und über 2000 Posts im WG EU Forum tue ich euch mal nicht an.

Die Sache hat sich für die gesperrten Spieler zwar eigentlich erledigt, der Imageschaden und die daraus resultierende Vorsicht bei weiteren Ingame-Käufen wird sicher spürbar sein.
  OnePuncHmeTzger
verfasst am 01.07.2015 10:15:38 Uhr
- Beitrag 1-mal editiert. Zuletzt am 01.07.2015 10:21 Uhr von OnePuncHmeTzger
   #13
Die Fiese Meute

Grundsätzlich begrüße ich jeden Versuch, Cheater zu identifizieren. Dass eine dazu entwickelte Software viele Falsch-Positive erkennt, kann ich mir nur schwer vorstellen. Da es aber bisher keine solche Software bei WoT gab (?), liegt der Anteil der 'Hilfsmittelbenutzer' bestimmt recht hoch.

Das Gejammer ist auf dieser Basis unwirklich und darauf, dass jeder mit gleichen Vorraussetzungen (also mit seiner Maus und seiner Tastatur) erfolgreich sein könnte.

Glaube nicht, dass Wargaming dadurch finanziellen Schaden nimmt, eher umgekehrt.

Beispiel Call of Duty von InfinityWard: seit MW2 gab es so viele Cheater und so wenig dagegen, dass ich seitdem keinen Teil mehr gekauft habe und bis dahin so gut wie alle.

PS: Ich selbst spiele WoT ca. einen Abend in 14 Tagen und benutze einen MoD von Aslain, der die Anzeige über den Tanks und die angezeigten Stats deutlich verbessert. Wenn das als nicht-legaler Mod deklariert wird, kann ich mich auch nicht über einen Ban beschweren.
  OnePuncHmeTzger
verfasst am 01.07.2015 10:27:01 Uhr    #14
Die Fiese Meute

Sehe gerade, dass zumindest in Deinem 3. Beitrag von Computerbase tatsächlich Wargaming über einen Fehler der Erkennungssoftware informiert. Damit ist das natürlich hinfällig...
  tarazor
verfasst am 01.07.2015 14:28:46 Uhr    #15

Es geht bzw. ging nie ums cheaten (ist bei dem Spiel nicht möglich) sondern um Bots, Makros, frühzeitige Beenden von Matches, chatflamen, etc. Die Bots müssen raus aus dem Game das steht fest aber ich gaube es handelt sich hier entweder um eine gezielte marketing Strategie, wenn auch recht dumm da einige wohl nicht mehr spielen wollen bzw. kein Geld mehr für wot ausgeben, oder einfach einen Bug im Erkennungssystem der Reports.
  tarazor
verfasst am 05.10.2016 10:52:20 Uhr    #16

Nach einigen Jahren haben es nun diverse Mods ins Spiel geschafft
Zudem wurde das Spotting-System angepasst. Alle Infos gibt es hier.
  Meff
verfasst am 12.10.2016 20:22:31 Uhr    #17
CI-Elite

Hab das Spiel vor kurzem mal auf anraten von nem Freund probiert. Selten so was langweiliges gespielt.
  tarazor
verfasst am 13.10.2016 14:54:02 Uhr    #18
Krisen Kommando Kräfte

Dann vielleicht mal nicht Artillerie spielen.
  |E4|
verfasst am 18.10.2016 23:27:42 Uhr    #19
Krisen Kommando Kräfte

Meff - dann spiele doch mal War Thunder!

Nickname:
   
 
Beitrag:
Secure ID: Bitte gib den folgenden Sicherheits-Code ein
  Neues Captcha anfordern

Hinweis: Durch Absenden eines Beitrags stimmst Du unseren Nutzungsbestimmungen zu!

    

[Zurück]


Seite generiert in 0.02 Sekunden   

 
 

Anmelden


 
 

Clanauswahl


 
 

Statistik


 
 

Sonstiges