Das Clanportal für OnlineGamer

Arma 3



 


 Seite von 3  Nächste Seite  Letzte Seite 

Spiel-Details: ArmA 3
ArmA 3
Genre: First-Person-Shooter
Erscheinungsdatum: 30.08.2013
Entwickler: Bohemia Interactive Studio
Publisher: Bohemia Interactive
USK: ab 18 Jahre
Plattformen: PC
  ArmA3 ist der dritte Teil der Armed Assault Serie, welche aus dem ersten Operation Flashpoint hervor ging. Mit vielen Neuerungen gegenüber seinem Vorgänger ArmA2, darunter die überarbeitete Real Virtuality Engine in der jetzigen Version 4, setzt Bohemia Interactive nun erstmals auch in ArmA3 PhysX-Berechnung ein. Wie in seinen Vorgängern ist auch in Armed Assault 3 Open World angesagt, die groß dimensionierte Karte lässt sich dabei zu Land, Wasser und in der Luft mit einer Vielzahl von militärischen und zivilen Fortbewegungsmitteln erkunden, ganz im Stil einer Militärsimulation. Mit im Spielumfang enthalten ist auch in diesem Teil der Serie ein Editor, mit dem eigene Missionen für Einzel- oder... ArmA 3 Icon
Für weitere Details zum Spiel, klicke bitte auf das Icon oder den Button. Dort kannst du das Spiel auf Wunsch in deine Spieleliste aufnehmen.



  Beelze
verfasst am 24.05.2011 18:23:17 Uhr
- Beitrag 1-mal editiert. Zuletzt am 24.05.2011 18:23 Uhr von Beelze
   #1

Neues Setting, neue Story und verbesserte Engine.

Bohemia Interactive kündigt Arma-2-Nachfolger an

Systemanforderungen für Arma 3

Betriebssystem: Windows 7 / Vista
CPU: Intel Core i5 or AMD Athlon Phenom X4 or faster
GPU: Nvidia Geforce GTX 260 or ATI Radeon HD 5770, shader Model 3 and 896 MB VRAM, or faster
RAM: 2 GB
HDD: 15 GB free space
DVD: Dual Layer compatible
DirectX - 10

Bildergalerie
  Beelze
verfasst am 11.06.2011 13:46:32 Uhr    #2

Arma 3: E3-Video zeigt erste Spielszenen - Tauchgang und PhysX-Effekte inklusive

Zitat:
Das Entwicklerstudio Bohemia Interactive hat auf der vergangenen E3 2011 erstmals Spielszenen aus Arma 3 gezeigt. Das dazu passende und 14 Minuten lange Gameplay-Video präsentieren wir euch ab sofort hier auf pcgames.de.


Zum Video
  [SD]---SP33DY---
verfasst am 07.07.2011 13:12:40 Uhr    #3
Shadowdragons

Arma-3-Interview: Open-World-Gameplay, Verbesserte KI, Unterwasser-Missionen und DirectX-11-Support

Zitat:
In einem Interview spricht Game Designer Ivan Buchta über Details von Arma 3. Vor allem der neue Open-World-Ansatz mit Nebenmissionen klingt interessant. Technisch gesehen wird der neue Shooter alle Features der beiden Vorgänger unterstützen. Frühestens 2012 ist mit dem Titel zu rechnen. (Pit Trautner, 03.07.2011)
  ---SP33DY---
verfasst am 28.11.2012 21:23:52 Uhr    #4
Shadowdragons

Arma 3: Bildvergleich mit Google Earth zeigt Genauigkeit der Spiele-Grafik

Zitat:
Ein Arma 3-Fan hat einen der frühen Screenshots aus der Entwicklung des Spiels mit Aufnahmen von Google Earth verglichen, die dieselbe Landschaft zeigen und die hohe Genauigkeit der Spiele-Grafik belegen sollen.
  Whîtêkñîght
verfasst am 26.06.2013 13:03:51 Uhr    #5
Krisen Kommando Kräfte

Man ich bin echt gespannt auf das Spiel und ob es auch wirklich auf meiner Kiste läuft ^^
  |E4|
verfasst am 26.06.2013 14:32:38 Uhr    #6
Strandstürmer

evtl. hab ich noch eine alpha lite für dich... (testversion)
  Whîtêkñîght
verfasst am 01.07.2013 11:33:26 Uhr    #7
Krisen Kommando Kräfte

Hab mir gerade die Beta installiert bzw. vorbestellt. Ich werds heute mal testen, aber vielen Dank
  Cobryn
verfasst am 01.07.2013 14:29:20 Uhr    #8
Shadowdragons

Ich zock's mittlerweile lieber als CoD (wenn ich denn mal dazu komme). Einerseits erlebst Du da Teamplay erster Sahne, wenn man bspw. im Multiplayer die Coop-Missionen spielt. Andererseits hab ich bislang noch keine Geflame o.ä. erlebt, was wohl daran liegt, dass der Altersdurchschnitt mal mindestens um 10 Jahre höher liegt als bei CoD. Im Ernst, ist ein richtig angenehmes Spielen.

Seit der Alpha hat sich auch einiges getan, wie man dem Updatelog auch entnehmen kann. Neue Waffen, Fahrzeuge, neue Fahrzeug-Texturen etc. pp. . Des Weiteren sind die Netzwerkprotokolle um Welten besser als die der Alpha und Arma 2, mittlerweile kann selbst ich bei meiner Bandenge von 768 kbit angenehm im TS mitquatschen. Das war in DayZ, Arma 2, Iron Front usw, also alles was auf Arma 2 basierte nicht möglich.

Das Gameplay ist auch ansprechender, komfortabler geworden. Zumindest bei Coop (co40) kann man seine Ausrüstung individuell nach Belieben zusammenstellen und abspeichern, so dass (egal für welche Klasse man sich im Squad eingetragen hat) die Ausrüstung auch nach Respawn gleich bleibt und bei Serverneustart / Serverwechsel neu geladen werden kann. Also richtig gut wie ich finde! Es gibt keine mir bekannten Restriktionen beim Charakter- / Klassenbau (sofern sie nicht sinnlos sind wie Pistole+Nade Launcher+Snipervisier), sodass man sich ganz nach eigenen Wünschen und Bedürfnissen ausrüsten kann. Aber: Gewicht spielt bei der Fortbewegung eine große Rolle: Mehr Gewicht in Form von Ausrüstung führt zu schnelleren Ermüdungserscheinungen wie verschwommene Sicht und heftigeres Atmen. Ich empfehle jedem, der es ausprobieren möchte bei den ersten Runden auf nem Server nicht allzu viel zu erwarten, in puncto Realismus kann das Spiel auf den Spieler sehr ernüchternd wirken. Also lieber sich selbst etwas Zeit geben und hinterher ne Menge Spaß haben.

Ich freu mich schon riesig auf den Release!
  Whîtêkñîght
verfasst am 02.07.2013 08:59:01 Uhr    #9
Krisen Kommando Kräfte

Habe es gestern mal angezockt. Richtig gut, leider muss ich wohl mal meine GraKa austauschen *g*.

Was mir bislang noch fehlt ist ACRE (und ACE) für Arma 3. Solange das noch nicht vorhanden ist werden wir wohl erstmal Arma 2 weiter zocken.
  Cobryn
verfasst am 02.07.2013 09:34:45 Uhr    #10
Shadowdragons

Zitat:
Was mir bislang noch fehlt ist ACRE (und ACE) für Arma 3. Solange das noch nicht vorhanden ist werden wir wohl erstmal Arma 2 weiter zocken.

Naja, wir sprechen ja auch immerhin noch von einer Beta. Die Mods gibts dann frühestens zum Release von Arma 3...
  OnePuncHmeTzger
verfasst am 02.07.2013 10:39:34 Uhr    #11
Die Fiese Meute

Zitat von Cobryn am 01.07.2013 um 14:29 Uhr:
bislang noch keine Geflame o.ä. erlebt, was wohl daran liegt, dass der Altersdurchschnitt mal mindestens um 10 Jahre höher liegt als bei CoD. Im Ernst, ist ein richtig angenehmes Spielen.


DAS ist für mich eigentlich ein Hauptkaufgrund, egal wie das Spiel sonst auch sein mag! Jetzt muss ich nur noch Zeit dafür kaufen.
  Cobryn
verfasst am 02.07.2013 11:28:14 Uhr    #12
Shadowdragons

Zitat:

DAS ist für mich eigentlich ein Hauptkaufgrund, egal wie das Spiel sonst auch sein mag!


Sehr löblich. Aber Arma polarisiert. Gestern waren doch mal Heulsusen auf meinem (mittlerweile) Stammserver, die meinten CoD wäre um Längen besser als Arma. Einerseits schön, weil so die ganzen HighSpeed-FPS-Fragging-Kinder schön zusammengepfercht bleiben und nicht Arma mit FPS-Ideen unsicher machen, andererseits nervig, weil dieses Rumgenörgel im ingame-Chat auf die Dauer stört. Ich frag mich manchmal was die damit bezwecken wollen... Wenn's ihnen nicht passt sollen die CoD spielen gehen und nicht in Arma 3 gegen Arma 3 flamen. Sinn? Naja.

Zitat:
Jetzt muss ich nur noch Zeit dafür kaufen.


Das Hauptproblem. Alleine mal kleine Eckdaten: Stratis (die Map) ist meines Wissens 20 km² groß, Atis (weitere Karte, die für die Release-Version geplant ist) soll sogar schlappe 270km² umfassen - open World!

Also Zeit ist das, was man für das Spiel mitbringen sollte. Kann schon mal mit dem Heli auf Stratis 3-5Minuten dauern bis man am Einsatzort ist. Also bis alle eingestiegen sind usw.
  Whîtêkñîght
verfasst am 02.07.2013 13:52:35 Uhr    #13
Krisen Kommando Kräfte

Wir spielen überwiegend Coop Missionen, weil die Bots in der Regel nicht rumflamen *g* Und die Schwierigkeit lässt sich ja auch sehr gut einstellen, je nach Truppenstärke unsererseits. Macht auch riesig Spaß
  Cobryn
verfasst am 02.07.2013 16:56:32 Uhr    #14
Shadowdragons

Zitat:
Wir spielen überwiegend Coop Missionen, weil die Bots in der Regel nicht rumflamen *g* Und die Schwierigkeit lässt sich ja auch sehr gut einstellen, je nach Truppenstärke unsererseits. Macht auch riesig Spaß


Kann ich nur bestätigen. Ist in Arma 3 in meinem Fall auch so. So spielt man auch m.E. eher miteinander, wenn man zusammen etwas erreichen kann. Wenn man dagegen andere Modi wie TDM usw sieht, da ist von Teamplay nicht mehr viel zu sehen.
  Cobryn
verfasst am 11.07.2013 23:01:28 Uhr    #15
Shadowdragons

Hola!

Seit heute ist ein neues Update verfügbar (~890mb), dem eine EULA beiliegt, die vor Spielstart zu bestätigen ist. Dabei handelt es sich um eine Standard EULA, in der Rechtsfragen / Haftbarmachung er- und geklärt werden, Anmerkungen zu Kopie, Weiterverbreitung des Spiels, öffentlicher Vorführung etc. . Nichts wildes, kann man ohne weiteres Zustimmen, dem Wisch.

(nur für diejenigen, die unsicher sind was dort drin steht und keine Lust haben, nach Hintertürchen seitens Bohemia zu suchen. )
  Whîtêkñîght
verfasst am 06.11.2013 08:09:01 Uhr    #16
Krisen Kommando Kräfte

Wer von euch kann denn schon gute Mods für Arma 3 empfehlen? Und hat jemand von euch schon ACRE für Arma 3 ans fliegen gebracht? Hab gesehen dass es wohl generell möglich ist, aber noch nicht wirklich sauber läuft?!

Von ACE schon jemand was gehört, wann das raus kommen soll?
  Whîtêkñîght
verfasst am 08.11.2013 08:18:31 Uhr    #17
Krisen Kommando Kräfte

Wirklich keine Arma 3 Spieler hier?

ACRE läuft inzwischen gut für Arma 3, fehlt noch Ace auf meiner Fav-Liste
  |E4|
verfasst am 08.11.2013 11:21:41 Uhr
- Beitrag 3-mal editiert. Zuletzt am 08.11.2013 11:22 Uhr von |E4|
   #18
Strandstürmer

Habe Arma3 - auch aus dem Clan haben es noch welche - ist leider schon wieder eingeschlafen bei uns wie es scheint... zocken alle nur WoT
  Cobryn
verfasst am 08.11.2013 11:25:23 Uhr    #19

Doch, bestimmt. Aber die sind alle schüchtern.
Ich hoffe, dass ACRE besser implementiert wird. Die Beta ist zwar schon ganz nett, ist aber bei mir noch ziemlich buggy. Ließe sich ACRE nicht theoretisch auch ohne Teamspeak spielen? es gibt ja den Direct Communication- Kanal im Spiel selbst, der im Grunde das gleiche wie TS + ACRE Plugin bietet. Wenn man dann im Spiel funkt müsste das ja auch nicht mehr TS-abhängig sein.
  Whîtêkñîght
verfasst am 08.11.2013 11:25:37 Uhr    #20
Krisen Kommando Kräfte

Falls ihr mal Lust auf ein Coop-Event habt, melden!
  tarazor
verfasst am 08.11.2013 14:26:26 Uhr    #21



Zitat von |E4| am 08.11.2013 um 11:21 Uhr:
.. zocken alle nur WoT


davon gibbet bei uns auch ne Menge Leute ...


  Whîtêkñîght
verfasst am 19.12.2013 08:49:32 Uhr    #22
Krisen Kommando Kräfte

Zitat von Cobryn am 08.11.2013 um 11:25 Uhr:
Doch, bestimmt. Aber die sind alle schüchtern.
Ich hoffe, dass ACRE besser implementiert wird. Die Beta ist zwar schon ganz nett, ist aber bei mir noch ziemlich buggy. Ließe sich ACRE nicht theoretisch auch ohne Teamspeak spielen? es gibt ja den Direct Communication- Kanal im Spiel selbst, der im Grunde das gleiche wie TS + ACRE Plugin bietet. Wenn man dann im Spiel funkt müsste das ja auch nicht mehr TS-abhängig sein.

Nein ACRE wird nur mit TS funktionieren. Nur im TS hast Du die Möglichkeit einzelne Spieler stumm, leiser oder lauter zu schalten und dass es eben so klingt als würde er von links hinten oder rechts vorne sprechen. Zudem kannst du da noch den Sound verzerren indem du die Sprachqualität veränderst. Ingame klingt das VON immer scheiße XD

Aber ACRE wird hoffentlich mit ACE zusammen viel besser implementiert. Zwar funzt ACRE recht gut, aber es fehlen halt die verschiedenen Funkgeräte zur Auswahl.

Nur leider finde ich im Netz nicht wirklich gute Quellen, wie der Stand zu ACE ist. Wird da überhaupt etwas gemacht und wenn ja, gibt es hier schon Termine?
  Cobryn
verfasst am 19.12.2013 13:07:34 Uhr    #23
Advanced Tactical Gaming Germany

Also wenn von der offiziellen Modder-Seite aus nichts zum Thema kommt... Bis auf Wünsche, Anregungen und Probleme findet man da nichts...
Der letzte offizielle Blog-Beitrag ist auch schon über ein Jahr alt (man korrigiere mich falls ich da was übersehen habe ).
  Whîtêkñîght
verfasst am 20.12.2013 07:57:56 Uhr    #24
Krisen Kommando Kräfte

Was ist denn die offizielle Modder-Seite? Haste mal einen Link?
  Cobryn
verfasst am 20.12.2013 14:07:53 Uhr    #25
Advanced Tactical Gaming Germany

Öhm... naja... Wenig spektakulär.

ACE-mod.net

Eine Art "wiki" der Macher, wenn man das Präfix entsprechend interpretiert.
Blog, News... so was halt



Klicke [hier] um zur letzten Seite zu kehren und einen neuen Beitrag zu verfassen



[Zurück]


Seite generiert in 0.02 Sekunden   

 
 

Anmelden


 
 

Clanauswahl


 
 

Statistik


 
 

Sonstiges