Das Clanportal für OnlineGamer

Windows Installationsanleitungen



 



  |E4|
verfasst am 28.10.2013 02:24:07 Uhr
- Beitrag 19-mal editiert. Zuletzt am 26.03.2015 16:15 Uhr von |E4|
   #1
Strandstürmer

Hier stelle ich euch meine Installationsanleitung für Windows 7 und 8 online.
Diese habe ich mir in den letzten Jahren erarbeitet und nutze sie aktuell für neue Rechner.

Falls ihr Fragen oder Verbesserungsvorschläge habt - einfach unter den Thread damit

(Windows 8 ist noch frisch - Anleitung ist aber auch schon zu 95% durch - daher dazu noch ein wenig geduld)

Achtung: Diese Anleitung erfordert einige Kenntnisse von Windows - Nutzung auf eigene Gefahr.

Hier nun die Anleitungen....

  tarazor
verfasst am 28.10.2013 18:30:34 Uhr    #2

Interessant und Hilfreich! Danke
  Cobryn
verfasst am 28.10.2013 23:04:15 Uhr    #3
Advanced Tactical Gaming Germany

Super Idee so was hier online zu stellen. Vielen Dank für die Arbeit!
  tarazor
verfasst am 02.06.2014 09:06:11 Uhr    #4

Danke für info! Aber wieso soll die Auslagerungsdatei nicht auf die SSD? Wenn ausgelagert wird, dann doch auf die schnellere Platte!
  |E4|
verfasst am 05.06.2014 10:51:51 Uhr    #5
Strandstürmer

Weil die Auslagerungsdatei immer neu-beschrieben wird - mit dieser Einstellung habe ich den Schreibzugriff so gerig wie nötig.
  |E4|
verfasst am 05.06.2014 11:10:05 Uhr
- Beitrag 7-mal editiert. Zuletzt am 05.06.2014 11:22 Uhr von |E4|
   #6
Strandstürmer

die Grundregel war immer - das 1,5fache vom Ram.

Akuell habe ich sie jedoch vom system verwaltet auf einer anderen HDD laufen - bei 16 GB sind aktuell 2432 zugeteilt. Es ist Systemabhängig.

Auf meiner Swap-Partition liegen meine Eigenen Dateien und die Auslagerungsdatei sowie Systemtreiber zur wiederherstellung (eigene Sicherung)

Wichtig ist wie gesagt - den Schreibzugriff auf die SSD so gering wie nötig zu halten - daher werden alle funktioinen wie Prefetch, Superfetch, Defrag, Timestamp-Funktionen, Windows Sicherung und einige mehr deaktiviert.

Ich verfasse gern nochmal eine Liste -welche Einstellungen für SSDs nötig sind bei bedarf.

Aktuelle Aufteilung meiner 256 SSD (wie in Post #1 beschrieben)



Speicherplatzbelegung meines Windows 8 System (System läut schon einige Monate)
(Schreib und Speicherplatzbelegung sind auf ein Minimum verringert)



Auslagerungsdatei-Einstellung

  Whîtêkñîght
verfasst am 30.03.2015 17:39:34 Uhr    #7
Krisen Kommando Kräfte

Ich verstehe ja dass du die Zugriffe auf deine SSD - wo dein Betriebssystem installiert ist - so gering wie möglich halten willst. Doch macht es Sinn das Swap-Laufwerk auf eine langsamere HDD zu verlagern? Damit bremst du dich doch wieder ein wenig aus.

Auch wenn du bei 16GB Ram vermutlich wenig swappst macht es vielleicht Sinn eine weitere, kleine & günstige SSD zu verbauen worauf du dann deine Auslagerungsdatei legst.
  |E4|
verfasst am 30.03.2015 17:50:56 Uhr    #8
Strandstürmer

Die Liste ist hier und da nicht mehr aktuell - wird bei gelegenheit angepasst..
  tarazor
verfasst am 27.07.2015 16:37:49 Uhr    #9

kann ich den Benutzerordner auch nachträglich auf eine andere Platte verschieben?
  |E4|
verfasst am 27.07.2015 18:53:34 Uhr
- Beitrag 1-mal editiert. Zuletzt am 27.07.2015 18:53 Uhr von |E4|
   #10
Strandstürmer

Jup - kannste... - bei fragen -> TS

Nickname:
   
 
Beitrag:
Secure ID: Bitte gib den folgenden Sicherheits-Code ein
  Neues Captcha anfordern

Hinweis: Durch Absenden eines Beitrags stimmst Du unseren Nutzungsbestimmungen zu!

    

[Zurück]


Seite generiert in 0.03 Sekunden   

 
 

Anmelden


 
 

Clanauswahl


 
 

Statistik


 
 

Sonstiges