Das Clanportal für OnlineGamer

3D Modell "AR10"



 



Spiel-Details: ArmA 3
ArmA 3
Genre: First-Person-Shooter
Erscheinungsdatum: 30.08.2013
Entwickler: Bohemia Interactive Studio
Publisher: Bohemia Interactive
USK: ab 18 Jahre
Plattformen: PC
  ArmA3 ist der dritte Teil der Armed Assault Serie, welche aus dem ersten Operation Flashpoint hervor ging. Mit vielen Neuerungen gegenüber seinem Vorgänger ArmA2, darunter die überarbeitete Real Virtuality Engine in der jetzigen Version 4, setzt Bohemia Interactive nun erstmals auch in ArmA3 PhysX-Berechnung ein. Wie in seinen Vorgängern ist auch in Armed Assault 3 Open World angesagt, die groß dimensionierte Karte lässt sich dabei zu Land, Wasser und in der Luft mit einer Vielzahl von militärischen und zivilen Fortbewegungsmitteln erkunden, ganz im Stil einer Militärsimulation. Mit im Spielumfang enthalten ist auch in diesem Teil der Serie ein Editor, mit dem eigene Missionen für Einzel- oder... ArmA 3 Icon
Für weitere Details zum Spiel, klicke bitte auf das Icon oder den Button. Dort kannst du das Spiel auf Wunsch in deine Spieleliste aufnehmen.



  [GM]Dameion
verfasst am 30.07.2013 14:33:18 Uhr
- Beitrag 2-mal editiert. Zuletzt am 30.07.2013 14:36 Uhr von [GM]Dameion
   #1

Tach zusamm,

ich hab gestern angefangen meine AR10 Langwaffe nach zu modellieren. Ich bin noch in der Lernphase
Sie soll in mehreren Varianten für das Spiel "Arma3" zur Verfügung stehen.
Es gibt folgende Versionen:

16 3/4" Lauf, Offene Visierung, Farbe FDE
18" Lauf, ACOG, FDE
18" Lauf EOtech + Magnifier Vergrösserungsvorsatz FDE
20" DMR mit Schmidt & Bender Zielfernrohr und Larue Montage, sowie Harri Zweibein

Auch muss ich mich in dem Bereich Implementierung einarbeiten. Das hab ich mal vor Jahren für Arma1 gemacht, aber da hat sich einiges getan im Armauniversum und Arma3 bietet einfach viel mehr Features an als die Vorgänger. Hier erstmal das Grundgerüst. Der "Lower", also da wo der Abzug dran ist, muss nochmals neu modelliert werden; das Jetzige ist vom AR15 aus Arma1 kopiert.

  [GM]Dameion
verfasst am 30.07.2013 14:35:10 Uhr    #2

Achso ja, später soll es dann so ausschauen:

  Cobryn
verfasst am 30.07.2013 18:50:00 Uhr    #3
Shadowdragons

Moin,

mal vorab die Frage: Willst Du dir tatsächlich die Mühe machen, die entsprechenden Visiere zusätzlich zu modellieren? In Arma3 lassen sich ja die ACOGs etc. ohnehin auf jede beliebige Waffe aufsetzen. Evtl. wäre es dann hier günstiger, mit vorgegebenem zu arbeiten. die Waffe detailreich zu modellieren wird dich wohl noch lang genug beschäftigen.

Aber der Ansatz oben sieht schon mal sehr gut aus! Hut ab. Evtl kann dir unser KOMA hierzu noch n paar Tipps geben, der hat Erfahrung im 3D-Waffen-"bau".
  [GM]Dameion
verfasst am 07.08.2013 00:54:48 Uhr    #4

Hi Cobryn,

Es gibt ja in Arma3 sowas wie "Presets" mit Vormontierter Optik. Und natürlich gibt es die Attachments dann auch seperat.

Bin mit meiner OA10 schon weiter. Heute mit dem PRS Stock fertig geworden, hier und da sehe ich noch Abweichungen die ich noch zurecht schieben muss. Auch die komplette Texturierung fehlt noch. Da kommt also noch genug Arbeit auf mich zu



  Cobryn
verfasst am 07.08.2013 12:27:18 Uhr    #5
Shadowdragons

Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut.
Aber das Zwischenergebnis kann sich sehen lassen! Die Fortschritte zum letzten Post sind enorm. Wenn Du in dem Tempo weiter machst dann könntest Du schon bald das endgültige Resultat feiern!

Mit welchem Programm arbeitest Du, wenn ich fragen darf?
  [GM]Dameion
verfasst am 07.08.2013 16:01:23 Uhr    #6

Danke dir Cobryn!

ZF is nu auch fertig! Musste den Upper nochmal komplett neu machen... dritter Anlauf. Es ist unglaublich wie leicht einem Fehler unterlaufen....



Ich benutze 3DS Max! Wird noch in Oxygen integriert. Ich bin mal gespannt wie später die Importierung wird *bibber*
  Cobryn
verfasst am 07.08.2013 17:44:03 Uhr    #7
Shadowdragons

Wirkt etwas überdimensioniert, das ZF. Zumindest wenn ich mir das Foto von oben anschaue.

.... und ein Fehler führt dann zu reinem Chaos... ich kenne das aus eigener Erfahrung. Dann passt's vorn und hinten nicht mehr.

3DS... Jo, schon mal von gehört. Glaube n Kollege von mir hatte damals während der Vorlesung damit mal ne Sitzreihe im Hörsaal nachmodelliert. Zu viel Langeweile hatte der Kerl.

Aber btt, ich bin mal auf den Rest gespannt. Jetzt läuft's ja gerade wirklich in Riesen-Schritten!
  [GM]Dameion
verfasst am 11.08.2013 22:37:16 Uhr    #8

Fertig!









Nächste wird ein FN FAL, und einige Attachments mal schaun
  Whîtêkñîght
verfasst am 12.08.2013 07:29:55 Uhr    #9
Krisen Kommando Kräfte

Sieht echt sehr geil aus. Schade dass man die Grafiken nicht vergrößern kann. Wollte dir mir mal im Detail ansehen.
  Cobryn
verfasst am 12.08.2013 20:56:54 Uhr    #10
Shadowdragons

-ähm: Abzug? Das wäre dann auch der einzige offensichtliche Makel.

Sehr saubere und gute Arbeit! Hut ab vor deinem energischen Durchhaltevermögen. - und vor dem Ergebnis!
  [GM]Dameion
verfasst am 12.08.2013 22:28:45 Uhr    #11

Vielen Dank

Der Trigger liegt weiter hinten, ist hier leider schlecht erkennbar ...
  [GM]Dameion
verfasst am 16.08.2013 03:30:18 Uhr    #12

Die "Blankversion" ist ENDLICH Ingame! Es war ein langer Weg bis dahin. Ich musste die komplette Model.cfg umschreiben sowie die Config.cpp umcodieren. Da haben sich einige Fehler eingeschlichen. Habe nun die retexturierung im Oxygen (Bohemias offizielles 3D Programm) verstanden und weis nun Texturen einzufügen. Muss da aber nochmals ran, mir gefallen die Schattierungen überhaupt nicht. Egal, das Ding funktioniert und hab nun einiges verstanden wie was wo hin muss:







Die Zentrierung der Optiken ist auch noch mal komplettes Neuland, da muss ich mich ebenfalls einarbeiten. Aber die Community ist absolute spitze! Hab ein Forum gefunden wo ich mir Infos holen kann.

Übrigens, falls hier jmd. auf Militär-Simulation steht, der soll sich warm anziehen. Arma3 hat EINIGES zu bieten und hat mehr potenzial als BI nach dem 12. September (Release) zeigt. Wartet nach dem Release noch 'n halbes Jahr, dann kommen Konsorten wie "ACE" (Advanced Combat Environment) und dann geht die Sim ab wie Schmidt's Katze
  Cobryn
verfasst am 16.08.2013 19:36:41 Uhr    #13
Shadowdragons

Zitat:
Übrigens, falls hier jmd. auf Militär-Simulation steht, der soll sich warm anziehen. Arma3 hat EINIGES zu bieten und hat mehr potenzial als BI nach dem 12. September (Release) zeigt. Wartet nach dem Release noch 'n halbes Jahr, dann kommen Konsorten wie "ACE" (Advanced Combat Environment) und dann geht die Sim ab wie Schmidt's Katze


Mein Reden....

Die Waffe wirkt m.E. noch einen Ticken zu groß... marginal, die Schulterstütze ist etwas wuchtig wie ich finde. Andererseits kenne ich sie im RL auch nicht wirklich, von daher...
  Whîtêkñîght
verfasst am 18.08.2013 15:20:22 Uhr    #14

Sieht ja geil aus! Cool.

Aber Cobryn hat recht. Im Verhältnis zum Soldaten wirkt die etwas zu groß.
  [SD]KOMA
verfasst am 05.09.2013 00:19:24 Uhr    #15
Shadowdragons

Schönes Ding.
Womit arbeitest du?
  [GM]Daemion
verfasst am 13.09.2013 23:13:41 Uhr
- Beitrag 1-mal editiert. Zuletzt am 13.09.2013 23:14 Uhr von [GM]Daemion
   #16

Hey Koma,

ich arbeite mit 3dsMax!

Update:
5 Versionen ist nun in der Engine.

OA10 10" CQC
OA10 16 3/4"
OA10 20"
OA10 21" DMR
OA10 21" MG

Attachments
Nikon Fieldmaster Scope mit LaRue Montage
Brügger & Thomet ROTEX III Schalldämpfer FDE

OA10 10" CQC




OA10 16 3/4" und OA10 20":




OA10 21" DMR




OA10 21" MG


Wie man sieht, ist das MG noch in der Entwicklungsphase und nur ein Versuch. Die anderen sind zu 80% fertig.
Da kommt noch so ne Art Mündungs"feuer", der nach jedem Schuss langsam rotiert. Muss mir dazu noch den richtigen syntax raussuchen. Die 10er "CQC" Version hat nen Kompensator von SureFire drauf. Merkt man auch am ruhigen Schussverhalten im fullauto ... Alle anderen Versionen haben nur Semi.

Achja, die Animationen, speziell die Reloadanimation muss auch noch gemacht werden. Im Anschlag sitzen die Hände noch falsch, muss auch noch korrigiert werden. Dazu muss man eine komplett neue Animation erstellen .... Viel arbeit, aber es motiviert, wenn man sieht, wie sich die Waffe immer mehr ins Spiel einfügt und besser wird
  [SD]KOMA
verfasst am 15.09.2013 22:09:29 Uhr    #17
Shadowdragons

Nice,


ein gleichgesinnter.



Will mehr sehn

Nickname:
   
 
Beitrag:
Secure ID: Bitte gib den folgenden Sicherheits-Code ein
  Neues Captcha anfordern

Hinweis: Durch Absenden eines Beitrags stimmst Du unseren Nutzungsbestimmungen zu!

    

[Zurück]


Seite generiert in 0.02 Sekunden   

 
 

Anmelden


 
 

Clanauswahl


 
 

Statistik


 
 

Sonstiges